Carl Edler von Zeska

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Visitkärtchen mit eigenh. Zusatz und U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-16mo.
$ 28 / 25 € (31598/BN18740)

"Heiter das Leben - ernst die Kunst! Carl von Zeska". - Carl Edler von Zeska spielte ohne dramatische Ausbildung seit 1879 am Hamburger Concordiatheater, seit 1881 in Breslau und wurde 1886 an das Deutsche Landestheater in Prag engagiert. Von 1892 bis 1932 gehörte er dem Ensemble des Wiener Burgtheaters an, brillierte vor allem im Lustspiel, aber auch im klassischen Repertoire. Zeska war auch als Regisseur tätig und schrieb einige Einakter und Lieder. Er war der Vater von Philipp von Zeska.

buy now

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Eigenh. Manuskript mit U. O. O. u. D. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 133 / 120 € (31855/BN21123)

Manuskript einer Tischrede auf die eigene Person, zu der die namentlich nicht genannte Redaktion der "Österreichischen illustrierten Zeitung" aufgefordert hatte: "Zum neuen Jahre wünsch ich Dir | Erfolg und nie Blamage, | Dann wünsch ich mir, respectire Dir | Erhöhung Deiner Gage. | Gesundheit, Glück zu jedem Ding, | was Du auch magst beginnen, | Das grosse Los sollst dreimal Du | im neuen Jahr gewinnen [...]". - Carl Edler von Zeska spielte ohne dramatische Ausbildung seit 1879 am Hamburger Concordiatheater, seit 1881 in Breslau und wurde 1886 an das Deutsche Landestheater in Prag engagiert.

Von 1892 bis 1932 gehörte er dem Ensemble des Wiener Burgtheaters an, brillierte vor allem im Lustspiel, aber auch im klassischen Repertoire. Zeska war auch als Regisseur tätig und schrieb einige Einakter und Lieder. Er war der Vater von Philipp von Zeska. - Etwas angestaubt und mit kleinen redaktionellen Notizen in rotem Farbstift..

buy now

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Eigenh. Postkarte mit U. O. O. 1 S. 8vo.
$ 111 / 100 € (943905/BN943905)

Brustbild im Halbprofil mit eigenh. Widmung an Mizi Berl.

buy now

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Postkarte mit eigenh. U. O. O. 1 S. 8vo.
$ 89 / 80 € (943906/BN943906)

Halbfigürliche Darstellung des Schauspielers im Rollenkostüm.

buy now

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Eigenh. Brief mit U. [Wien]. 1 S. 8vo.
$ 133 / 120 € (943907/BN943907)

Berichtet von einer Probe im Burgtheater. - Mit Eckfalte am oberen linken Rand und Einriss.

buy now

Zeska, Carl Edler von

Schauspieler (1862-1938). Eigenh. Brief mit U. O. O. 2 SS. 8vo.
$ 100 / 90 € (76388/BN49177)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "In der Zeit vom 1-15t November kann ich in München ein zwei resp. dreimaliges Gastspiel absolviren. Die Intendanz möge mich einfach zu einem Gastspiel am Hoftheater einladen - um einige Vorstellungen zu ermöglichen, die durch das Ableben Keppler's sonst vorläufig nicht im Repertoire sind. Auf Grund obiger Einladung werde ich den Urlaub sicher erhalten [...]". - Heinrich Keppler, der seit 1881 am Münchner Hoftheater als Schauspieler und später als Regisseur tätig gewesen war, war eben in Kufstein verstorben. - Mit kleinen Randläsuren und stärkeren Montagespuren (Textverlust in Ort und Datum).

buy now