Marianne Winkelstern

Winkelstern, Marianne

Tänzerin und Schauspielerin (1910–1966). Portraitpostkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 8vo.
$ 98 / 90 € (16967)

Marianne Winkelstern (1910–1966), Tänzerin und Schauspielerin. Portraitpostkarte mit e. U. O. O. u. D. 1 S. 8°. – Ganzfigürliches S/W-Portrait (von hinten) im ¾-Profil. – Marianne Winkelstern war 1926 von Eric Charell im Dayelma-Ballett am Berliner Wintergarten entdeckt und an sein Großes Schauspielhaus engagiert worden, wo sie erstmals in der Saison 1926/27 in der Operette „Madame Pompadour“ auftrat. Seit 1928 auch in einigen Filmen zu sehen – so etwa neben Harry Liedtke in „Die Zirkusprinzessin“ und „Der Faschingsprinz“ (beide 1928), neben Richard Tauber in „Die große Attraktion“ (1931) und neben Harald Paulsen in „Kannst Du pfeifen, Johanna?“ (1934) –, lernte sie während des Gastspiels einer Musikrevue von Charell in London ihren späteren Ehemann kennen und lieben, übersiedelte schließlich nach England, heiratete und lebte mit ihrem Mann abwechselnd auf einem Anwesen in Sussex, auf Ländereien im heutigen Zimbabwe und in Norwegen.

– „Ross“-Verlag, Negativ-Nr. 7263/1..

buy now

Winkelstern, Marianne

Tänzerin und Schauspielerin (1910–1966). Portraitpostkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 8vo.
$ 98 / 90 € (16968)

Marianne Winkelstern (1910–1966), Tänzerin und Schauspielerin. Portraitpostkarte mit e. U. O. O. u. D. 1 S. 8°. – Ganzfigürliches S/W-Portrait im ¾-Profil. – Marianne Winkelstern war 1926 von Eric Charell im Dayelma-Ballett am Berliner Wintergarten entdeckt und an sein Großes Schauspielhaus engagiert worden, wo sie erstmals in der Saison 1926/27 in der Operette „Madame Pompadour“ auftrat. Seit 1928 auch in einigen Filmen zu sehen – so etwa neben Harry Liedtke in „Die Zirkusprinzessin“ und „Der Faschingsprinz“ (beide 1928), neben Richard Tauber in „Die große Attraktion“ (1931) und neben Harald Paulsen in „Kannst Du pfeifen, Johanna?“ (1934) –, lernte sie während des Gastspiels einer Musikrevue von Charell in London ihren späteren Ehemann kennen und lieben, übersiedelte schließlich nach England, heiratete und lebte mit ihrem Mann abwechselnd auf einem Anwesen in Sussex, auf Ländereien im heutigen Zimbabwe und in Norwegen.

– „Ross“-Verlag, Negativ-Nr. 6532/1..

buy now