Robert Wilms

Wilms, Robert

Chirurg (1824–1880). Eigenh. Rezept mit U. („Dr. Wilms“). Berlin. ½ S. Gr.-8vo.
$ 146 / 120 € (17421)

Robert Wilms (1824–1880), Chirurg. E. Rezept mit U. („Dr. Wilms“). Berlin, 2. August 1879 (?). ½ S. Gr.-8°. – Robert Wilms war seit 1852 ordinierender und wurde 1862 dirigierender Arzt der chirurgischen Station am Krankenhaus Bethanien in Berlin. „Zu seinen Verdiensten zählt die Wiederaufnahme einer Reihe wenig geübter und teilweise in Mißkredit geratener Operationen wie des Luftröhrenschnitts bei Diphtherie und des äußeren Harnröhrenschnitts. In den Kriegen 1866 und 1870/71 war er konsultierender Generalarzt.

Wilms war neben Bernhard von Langenbeck der bedeutendste Diagnostiker und Operateur in Berlin sowie Lehrer einer großen Zahl von Chirurgen“ (DBE). – Auf Briefpapier mit Stempel der „Kronen-Apotheke“. – Etwas gebräunt und mit kleinen Stecknadeldurchstichen und Randläsuren. – Beiliegend ein Blatt mit zeitgen. Notizen zum Verfasser..

buy now