Robert Wilbrandt

Wilbrandt, Robert

Professor der Volkswirtschaftslehre (1875-1945). Eigenh. Postkarte mit U. Wien. 2 SS. Qu.-8vo.
$ 109 / 90 € (943489/BN943489)

An Emilie Schaup in Zipf: "[...] Die Ausstellung wird im Döblinger Wertheimsteinhaus sein, die Kollegenausstellung am 11., wenn nicht doch noch eine Verschiebung nötig wird [...]". - Der Sohn von Adolf Wilbrandt und Auguste Wilbrandt-Baudius promovierte bei Wilhelm Dilthey über "Platos Ideenlehre in der Kritik des Aristoteles", lebte dann einige Jahre als als freier Schriftsteller, wurde später Privatdozent in Berlin und 1908 ordentlicher Professor für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaften in Tübingen; 1929 wechselte er als Professor für Volkswirtschaftslehre und Sozialpolitik an die Technische Universität Dresden.

buy now

Wilbrandt, Robert

Nationalökonom (1875-1945). Autograph letter signed. O. O. 2 SS. Folio.
$ 218 / 180 € (943642/BN943642)

To an unnamed addressee, refuses an invitation since he will not be in Vienna at that time.

buy now