Rudolf Wackernagel

Wackernagel, Rudolf

Philologe und Archivar (1855–1925). „Das Bergwirthshaus. Eine Bilderreise“. Eigenh. Manuskript. O. O. 74 [recte: 76] num. SS. Flexibler Leinenband. 8vo.
$ 1,093 / 900 € (23040)

Rudolf Wackernagel (1855–1925), Philologe und Archivar. „Das Bergwirtshaus. Eine Bilderreise“. E. Manuskript. O. O., August 1896. 74 [recte: 76] num. SS. Flexibler Leinenband. 8°. – „Ich fahre wieder in die Ferien, wieder nach dem Bergwirtshaus. Ich denk an nichts anderes als daran, daß ich heute morgen die Feder für vier Wochen zur Ruhe gelegt, meinen Beamten Lebewohl gesagt und ihnen, was ich sonst nie thue, liebreich die Hand geschüttelt habe, – daß hinter mir in einer schmalen grünen Seitengasse ein leeres Haus steht, welches mein Haus ist, und daß statt seiner vor mir eine Zeit liegt voll von Bergluft, Spaziergangsmüdigkeit, Schlaf beim Baumrauschen vor den Fenstern, Sonnenschein, Gewitter, Landregen, und vor allem voll von Freiheit [...]“.

– Die Bindung etwas gelockert; beiliegend eine Photographie der Portraitbüste Wackernagels..

buy now