Hermann Volz

Volz, Hermann

Bildhauer (1847-1941). Eigenh. Brief mit U. Wohl Karlsruhe. 24.12.1887. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 127 / 120 € (940214/BN940214)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Sie werden hiermit ganz ergebenst benachrichtigt, daß heute ein Modell für das Mozart-Denkmal in 3 Kisten an Sie als Eilgut abgegangen ist. Da die vorschriftsmäßige Lieferfrist 4 Tage beträgt, so bitte ich, bei etwaiger Verspätung die Sendung bei der dortigen Güterexpedition reklamiren und die rechtzeitige Absendung meinerseits als rechtzeitige Einlieferung gelten lassen zu wollen. Beim Auspacken bitte ich wegen großer Zerbrechlichkeit des Modells die größte Vorsicht anzuempfehlen [...]".

buy now

Volz, Hermann

Maler (1847-1941). Eigenh. Brief mit U. Karlsruhe. 21.07.1890. 1 S. 8vo.
$ 127 / 120 € (943647/BN943647)

An eine namentlich nicht genannte "Frau Professor": "Ich habe vorige Woche Herrn Krauth nach seiner Rückkehr von Baden nochmals erwartet und kam er auch in die Schule, doch war ich gerade abwesend".

buy now

Volz, Hermann

German sculptor (1847-1941). Autograph quotation signed. Karlsruhe. 11.07.1913. Oblong 8vo (postcard). 1 page.
$ 191 / 180 € (84765/BN55273)

Inscribed to the German dermatologist Alwin Scharlau: "Wenn es wahr ist, daß dem Graphologen in der Schrift eines Menschen sich dessen geheimste Eigenschaften offenbaren, so ist es ein unbehagliches Gefühl, so auf Herz und Nieren geprüft und wahrscheinlich in mancherlei Punkten zu leicht befunden zu werden. Aber vielleicht sind Sie gar keiner von diesen Gefährlichen, dann ist es mir eine Ehre und Freude, unter denjenigen zu sein, die würdig befunden werden, in Ihrer Sammlung vertreten zu sein [...]".

- Studying in Karlsruhe and Stuttgart, Volz made frequent study tours to Italy. He became well known in 1877 for his war memorial at Karlsruhe's Ettlinger Tor, was employed at the Kunstgewerbeschule in 1879, and taught at the Karlsruhe Academy from 1880. - Postmark on verso showing through; some small ink spots. Self-addressed by the collector on the reverse. The Mecklenburg physician Scharlau (b. 1888) assembled a collection of artists' autographs by personal application..

buy now