Gösta von Uexküll

Uexküll, Gösta von

Publizist und Sachbuchautor (1909–1993). Visitenkarte mit drei eigenh. Zeilen und U. 1 S. Carte d’Visite-Format.
$ 56 / 50 € (9367)

Gösta von Uexküll (1909–1993), Publizist und Sachbuchautor. Visitkarte mit drei e. Zeilen und U. 1 S. Carte d’Visite-Format. – An den namentlich nicht genannten Heinz Birker betr. eines mitgesandten, hier nicht vorhandenen Buchs: „Bitte behalten als Weihnachtsgabe [...]“. – Der Sohn des Biologen und Philosophen Jakob Johann Baron von Uexküll, eines der bedeutendsten Zoologen des 20. Jahrhunderts, studierte Jura und Geschichte in Hamburg und Tübingen. 1934 aus politischen Gründen nicht in den diplomatischen Dienst übernommen, war er bis 1946 für „United Press of America“ tätig.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war er Journalist für mehrere deutschsprachige Zeitungen, Zeitschriften und Fernsehsender. Er schrieb u. a. die Rowohlt-Monographie über Konrad Adenauer..

buy now