Arthur Titius

Titius, Arthur

Theologe (1864–1936). Eigenh. Vorlesungsankündigung mit U. („A. Titius“). Berlin. 1 S. Qu.-schmal-8vo.
$ 98 / 90 € (17405)

Arthur Titius (1864–1936), Theologe. E. Vorlesungsankündigung mit U. („A. Titius“). Berlin, 15. Oktober 1891. 1 S. Qu.-schmal-8°. – Bekanntgabe von Ort und Zeit der Lehrveranstaltungen „Geschichte der protestantischen Theologie im Reformationszeitalter (mit besonderer Berücksichtigung der Bekenntnisschriften)“ und „Schleiermachers ‚Reden über die Religion’ mit anschließenden Übungen“. – Arthur Titius promovierte 1890, habilitierte sich im Jahr darauf und wurde 1895 a.o.Prof.

an der Universität Kiel, wo er seit 1900 den Lehrstuhl für systematische Theologie innehatte; 1906 wechselte er nach Göttingen und lehrte seit 1921 an der Universität Berlin. Titius veröffentlichte u. a. „Religion und Christentum in ihrer Bedeutung für die Gegenwart“ (1913), „Kants Gedanken über transzendentale Ästhetik im Lichte der heutigen Wissenschaft“ (1919) und „Natur und Gott. Versuch einer Verständigung zwischen Naturwissenschaft und Theologie“ (1925). – Mit kleinem e. Sichtvermerk des Theologen Julius Kaftan (1848–1926). – Etwas gebräunt und mit kleinen Stecknadeldurchstichen sowie Spuren einer alt entfernten Büroklammer; die Verso-Seite mit alten Montagespuren. – Beiliegend ein Blatt mit zeitgen. Notizen zum Verfasser..

buy now