[Teatro La Fenice].

[Teatro La Fenice].

Hs. Brief der Mitglieder des Bühnenorchesters an Karl Maria Zwißler mit 75 eigenh. U. Venedig. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 59 / 50 € (9047)

[Teatro La Fenice]. – Hs. Brief der Mitglieder des Bühnenorchesters an Karl Maria Zwißler mit 75 e. U. Venedig, 19. Dezember 1970. 3 Seiten auf Doppelblatt. 8°. – Karl Maria Zwißler war von 1936 bis 66 Generalmusikdirektor in Mainz, mehrere Jahre lang auch zugleich Intendant. Daneben inszenierte er und sang Baß-Partien, u. a. Philipp II. in „Don Carlos“. 1959 übernahm er die wiedereingerichtete Dirigentenklasse an der Musikhochschule in Frankfurt. – Im linken Rand gelocht (unbedeutende Buchstabenberührung).

buy now

[Teatro La Fenice].

Hs. Billett der Mitglieder des Bühnenorchesters an Karl Maria Zwißler mit mehr als 70 eigenh. U. Venedig. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 59 / 50 € (9048)

[Teatro La Fenice]. – Hs. Billett der Mitglieder des Bühnenorchesters an Karl Maria Zwißler mit mehr als 70 e. U. Venedig, Oktober 1971. 3 Seiten auf Doppelblatt. 8°. – Karl Maria Zwißler war von 1936 bis 66 Generalmusikdirektor in Mainz, mehrere Jahre lang auch zugleich Intendant. Daneben inszenierte er und sang Baß-Partien, u. a. Philipp II. in „Don Carlos“. 1959 übernahm er die wiedereingerichtete Dirigentenklasse an der Musikhochschule in Frankfurt. – In der unteren Hälfte am linken Rand des geöffneten Doppelblatts gelocht (unbedeutende Buchstabenberührung).

buy now