Wilhelm Tappert

Tappert, Wilhelm

Musikschriftsteller (1830-1907). Eigenh. Brief mit U. Berlin. 1 S. 8vo. Mit Kuvert.
$ 141 / 120 € (62906)

An den österreichischen Musikschriftsteller Theodor Helm (1843-1920) in musikalischer Angelegenheit.

buy now

Tappert, Wilhelm

Musikschriftsteller (1830-1907). Eigenh. Postkarte mit U. [Berlin. 1 S. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse.
$ 141 / 120 € (934476/BN934476)

An Ferdinand Gross in Berlin: "Darf ich hoffen, Sie heute Abend bei Knoll zu sehen? Ich bleibe zwar nur bis 8'/4 Uhr dort, wegen anderer Beschäftigungen, die auch erledigt sein wollen. Mich interessiert das Textbuch, von welchem Sie erzählten, da ich meine sehr ansehnliche Collection 'Wagneriana' aus aller Herren Länder besitze […]". - Der Privatschüler Siegfried Dehns war seit 1858 als Musikkritiker in Glogau tätig und ging 1866 als Musiklehrer und -schriftsteller nach Berlin. 1876-80 war Tappert Chefredakteur der "Allgemeinen Deutschen Musikzeitung".

Er veröffentlichte u.a. das "Wagner-Lexikon. Wörterbuch der Unhöflichkeit, enthaltend grobe, höhnende, gehässige und verleumderische Ausdrücke, welche gegen den Meister Richard Wagner, seine Werke und seine Anhänger von seinen Feinden und Spöttern gebraucht worden sind" (1887)..

buy now