Ernst Strehlke

Strehlke, Ernst

Archivar und Historiker (1834–1869). Eigenh. Brief mit („EStrehlke“). Berlin. 1 S. Qu.-8vo.
$ 272 / 250 € (25418)

Ernst Strehlke (1834–1869), Archivar und Historiker. E. Brief mit U. („EStrehlke“). Berlin, 24. November 1864. 1 S. Qu.-8°. – An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Mit dem Wunsche Ihnen eine Novität zu schicken übersende ich Ihnen anbei zwei Exemplare des von Burscheit Burgtroelschen [?] Wappens [...]“. – Ernst Strehlke war neben Theodor Hirsch und Max Töppen einer der Herausgeber der „Scriptores Rerum Prussicarum“. – Etwas gebräunt und fleckig und mit kleinen Randläsuren.

buy now

Strehlke, Ernst

Archivar und Historiker (1834–1869). Visitenkarte mit einigen eigenh. Zeilen verso. O. O. u. D. 1 S. Kleines Visitkartenformat.
$ 109 / 100 € (25433)

Ernst Strehlke (1834–1869), Archivar und Historiker. Visitenkarte mit einigen e. Zeilen verso. O. O. u. D. 1 S. Kleines Visitkartenformat. – „Unter den Aebten von Oliva finde ich zunächst nur einen Krockow | Georg 1500–1504. Ew. Hochgeboren sprachen von zwei [...]“. – Ernst Strehlke war neben Theodor Hirsch und Max Töppen einer der Herausgeber der „Scriptores Rerum Prussicarum“. – An den Rändern etwas vergilbt.

buy now