Heinrich von Stephan

Stephan, Heinrich von

deutscher Generalpostdirektor des Deutschen Reichs, Organisator des deutschen Postwesens und Mitbegründer des Weltpostvereins (1831-1897). Briefkarte von fremder Hand mit eigenh. Unterschrift. Berlin. 8vo. 2 pp. Goldschnitt.
$ 236 / 200 € (78042)

„Von einem Jugendfreunde, welcher bei Bahia in Brasilien Tabacksplantagen besitzt, habe ich soeben eine Sendung seines aromathischen Produkts erhalten, und da es ein […] für brave Jünger der edelen Weidmannskunst ist, so bin ich so frei, Ihnen anbei eine kleine Probe davon zu übersenden […]“ - Die Karte mit Darstellung eines Auerhahns.

buy now

Stephan, Heinrich von

deutscher Generalpostdirektor des Deutschen Reichs, Organisator des deutschen Postwesens und Mitbegründer des Weltpostvereins (1831-1897). Briefkarte von fremder Hand mit eigenh. Unterschrift. Berlin. 8vo. 2 pp. Goldschnitt.
$ 236 / 200 € (78043)

Mit Weihnachts- und Neujahrgrüßen und Berichten über die Jagd. - Die Karte mit Darstellung eines Hirschkopfes.

buy now

Stephan, Heinrich von

deutscher Generalpostdirektor des Deutschen Reichs, Organisator des deutschen Postwesens und Mitbegründer des Weltpostvereins (1831-1897). Albumblatt von fremder Hand mit eigenh. Unterschrift. o. O. u. D. 8vo. 1 p.
$ 142 / 120 € (78044)

„An guten Hirschen habe ich einen jagdbaren 6er, zwei brave 12er und einen ganz kapitalen 16er geschossen.“

buy now

Stephan, Heinrich von

deutscher Generalpostdirektor des Deutschen Reichs, Organisator des deutschen Postwesens und Mitbegründer des Weltpostvereins (1831-1897). Eigenh. Brief mit Unterschrift. Berlin. 8vo. 4 pp. Mit eigenh. Kuvert.
$ 709 / 600 € (78045)

An den Förster Müller im Forsthaus Lückendorf bei Zittau in Sachsen über Jagd-Erlebnisse.

buy now

Stephan, Heinrich von

Politiker (1831-1897). Eigenh. Brief mit U. (Fragment) und eh. Visitenkarte seiner Gattin.
$ 260 / 220 € (941247/BN941247)

buy now

Stephan, Heinrich von

Politiker (1831-1897). Eigenh. Visitenkarte mit U. O. O. u. D. 2 SS. Visitkartenformat.
$ 118 / 100 € (941248/BN941248)

An einen Dr. Grossek: "Eben übermittelt mir Warthholz Ihre liebenswürdige Einladung zu Sonntag 2 Uhr welcher ich mit Freuden nachkommen werde. Vivas! valeas! [...]".

buy now