Rosa Schweninger

Schweninger, Rosa

Malerin (1848-1918). Eigenh. Brief mit U. Wien. 2 SS. Qu.-8vo.
$ 133 / 120 € (939971/BN939971)

"Verzeihen Sie, dass ich erst heute die versprochene Antwort sende: habe aber soeben die gewünschte Auskunft v. meinem Bruder erhalten, die lautet: 'Habe damals das Kabinett unter dem Schätzungspreis gekauft, u. 100 fl dafür bezahlt. Solltest Du es verkaufen wollen, kannst Du dafür mehr verlangen, da es sehr alt u. werthvoll ist'. Ich begreife vollkommen dass Ihnen dieser Preis (selbst 100 fl) zu ho[c]h ist [...]". - Rosa Schweninger entstammte einer Wiener Künstlerfamilie, sie war die Tochter des Malers Carl Schweninger des Älteren (1818-1887) und Schwester des Malers Carl Schweninger des Jüngeren (1854-1903).

Nach erstem Malunterricht bei ihrem Vater studierte sie von 1869 bis 1871 Malerei an der k.k. Kunstgewerbeschule des k.k. Österreichischen Museums für Kunst und Industrie bei Friedrich Sturm (1822–1898). Sie malte vorwiegend Porträts und Blumenstillleben..

buy now