Clemens Schaefer

Schaefer, Clemens

Physiker (1878–1968). Ms. Briefkarte mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8vo.
$ 66 / 60 € (13876)

Clemens Schaefer (1878–1968), Physiker. Ms. Briefkarte mit e. U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8°. – An einen namentlich nicht genannten Adressaten mit „bestem Dank für Ihr Geschenk und Ihre freundlichen Glückwünsche“. – Clemens Schaefer leitete in Marburg das Institut für Experimentalphysik und war später Professor in Breslau und Köln. Er „beschäftigte sich mit der Beugung elektromagnetischer Wellen an Gittern, dem Raman-Effekt, der Infrarotspektographie und Interferenzerscheinungen von Ultraschallwellen. Gemeinsam mit Ludwig Bergmann verfaßte er ein ‚Lehrbuch der Experimentalphysik’ (3 Bde., 1943–56)“ (DBE).

buy now

Schaefer, Clemens

Physiker (1878–1968). Eigenh. Postkarte mit U. („Schaefer“). [Köln. ½ S. 8vo. Mit eh. Adresse.
$ 66 / 60 € (13877)

Clemens Schaefer (1878–1968), Physiker. E. Postkarte mit U. („Schaefer“). [Köln, 11. Juni 1948]. ½ S. 8°. Mit e. Adresse. – An Herrn cand. phil. Jahrreiss in Köln: „Leider muß ich meine Einladung zu Samstag vorläufig zurückweisen, da meine Pflegetochter an Grippe erkrankt ist [...]“. – Clemens Schaefer leitete in Marburg das Institut für Experimentalphysik und war später Professor in Breslau und Köln. Er „beschäftigte sich mit der Beugung elektromagnetischer Wellen an Gittern, dem Raman-Effekt, der Infrarotspektographie und Interferenzerscheinungen von Ultraschallwellen.

Gemeinsam mit Ludwig Bergmann verfaßte er ein ‚Lehrbuch der Experimentalphysik’ (3 Bde., 1943–56)“ (DBE)..

buy now