Mario Reis

Reis, Mario

Künstler (geb. 1953). Eigenh. Widmung und U. Toronto. 1 S. 4to.
$ 94 / 90 € (10568)

Mario Reis (1953- ), Künstler. E. Widmung u. U. auf Einladungskarte, Toronto, 2. September 1988, 1 Seite 4°. „Schwindelerregende Grüße von CN Toweriatoronto sendet Ihnen Mario Reis“. – Auf der Bildseite eine seiner Arbeiten.

buy now

Reis, Mario

Maler (geb. 1953). Originalphotographie mit einigen eigenh. Zeilen und Namenszug verso. [Düsseldorf. 1 S. (Qu.-)8vo. Mit eh. Adresse.
$ 73 / 70 € (12035)

Mario Reis (geb. 1953), Maler. Originalphotographie mit einigen eigenh. Zeilen und Namenszug verso. [Düsseldorf, 9. November 1982]. 1 S. (Qu.-)8°. Mit eh. Adresse. – Mitteilung seiner neuen Anschrift an den Kunsthistoriker Siegfried Salzmann (1928–1993). – Mario Reis, Meisterschüler von Günther Uecker, arbeitet mit ungewöhnlichen Malstoffen, „sammelt auf Leinwänden die Farb-Spuren, die Flüsse in einer bestimmten Zeit dort hinterlassen“ und „dokumentiert in seinen ‚Naturaquarellen’ die Farbe von Gewässern“ (http://www.galerie-wosimsky.de/mario-reis-und-hella-nohl.htm).

– Siegfried Salzmann war von 1971 bis 1984 Direktor des Wilhelm Lehmbruck-Museums in Duisburg und anschließend bis 1993 Direktor der Kunsthalle Bremen. – Die Bildseite mit der Darstellung eines vermummten Gesichts vor gestreiftem Hintergrund..

buy now