Josef Reding

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Portraitkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 8vo.
$ 94 / 80 € (23068)

Portrait en face in S/W.

buy now

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Portraitkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 8vo.
$ 94 / 80 € (23069)

Portrait en face in S/W.

buy now

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Verlagsprospekt mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 58 / 50 € (23070)

buy now

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Verlagsprospekt mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-schmal-8vo.
$ 58 / 50 € (23071)

buy now

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Eigenh. Manuskript (Fragment) mit U. O. O. u. D. 1 S. Gr.-4to.
$ 175 / 150 € (23072)

Unterschrift und die Bezeichnung „Eluard Übersetzung“ ebenso später hinzugesetzt wie die Datierung mit „1980“: „[...] Auf die Ruinen meines Luftschutzkellers | Auf die eingestürzten Leuchttürme | Auf die Wände meiner Trauer schreibe ... [...]“. – Im linken Rand gelocht (keine Textberührung).

buy now

Reding, Josef

Schriftsteller (geb. 1929). Eigenh. Briefkarte mit U. Dortmund. 2 SS. Qu.-schmal-8vo.
$ 70 / 60 € (9238)

An Heinz Birker: „Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meiner literarischen Arbeit. Das Werk ‚Trommler[bub] Ricardo’ – ein Jugendroman – ist erschienen im Georg Bitter Verlag, Recklinghausen [...]“. – Reding begann seine literarische Laufbahn mit Jugendbüchern und schuf seit den 50er Jahren unter dem Einfluß amerikanischer Short-Stories zahlreiche Kurzgeschichten aber auch Hörspiele, Gedichte und journalistische Beiträge, in denen er soziale Fragen von einem christlichen Standpunkt aus behandelt. Von 1963 bis 1988 war er Mitarbeiter der „Welt der Arbeit“; 1961 war er Gründungsmitglied der „Gruppe 61“. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf.

buy now