Walter Raum

Raum, Walter

Maler (geb. 1923). Ms. Brief und eigenh. Albumblatt mit U. Achmühle. (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. 4to.
$ 105 / 100 € (12852)

Walter Raum (geb. 1923), Maler. Ms. Brief und e. Albumblatt mit e. U. Achmühle, 13. Juni 1988. (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. 4°. – An Heinz Birker: „Von einer Amerikareise zurückgekehrt habe ich I[h]ren Brief vorgefunden. Ihre Zeilen haben mich etwas erstaunt, denn daß jemand in Wuppertal so Anteil an meiner Arbeit nimmt ist für mich eine Überraschung und auch nicht naheliegend, noch dazu, wo Arbeiten von mir in Ihrer Gegend gar nicht so häufig zu sehen sind [...]“. – Walter Raum absolvierte eine Lehre als Dekorationsmaler und studierte nach Ende des Zweiten Weltkriegs an den Akademien von Nürnberg, Karlsruhe und München und ist seit 1954 als freier Maler tätig.

Mitglied des Deutschen Künstlerbundes und der Secession München, war Raum mit seinem Werk auf zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland, darunter auch auf der 29. Biennale in Venedig vertreten..

buy now