Udo Proksch

Proksch, Udo

Entrepreneur, Netzwerker und Mörder (1934-2001). 6 eigenh. Briefe mit U. und 9 eh. Bildpostkarten mit U. [Strafanstalt Graz-Karlau]. Ca. 26 SS. auf 19 Bll. Folio und qu.-8vo. Mit 16 eh. adr. Kuverts und 19 Beilagen (s. u.).
$ 9,208 / 8.500 € (60769/BN37096)

Eine Sammlung von sehr ausführlichen, vertrauten und humorvollen Schreiben an eine Brigitte Schalk, alle geschrieben in der Strafanstalt Graz-Karlau, wo Proksch seit 1992 seine Haftstrafe wegen sechsfachen Mordes im Fall Lucona verbüßte. Einige der Briefe sind mit Edelweiß, abgeschnittenen Barthaaren u. a. ausgestaltet. - Zu den Beilagen gehören neun von Proksch auf der Verso-Seite mit Post-it markierte und beschriebene Privataufnahmen (teils original und teils spätere Abzüge von Originalen), die u.

a. Udo und Rüdiger Proksch daheim in Rostock zeigen, Udo als Schüler der NAPOLA und als Studenten der Akademie für angewandte Kunst, und Proksch erste Gattin Erika Pluhar samt der gemeinsamen, damals etwa dreijährigen Tochter Anna. - Unter den sonstigen Beilagen finden sich zwei rückseitig bezeichnete Postkarten, ein Papieretui mit einem Edelweiß, eine mit Kugelschreiber und Farbstift ausgeführte, recht assoziativ anmutende Zeichnung, ein rund um einen Computerausdruck geschriebener Brief, in dessen Mitte Proksch zusammen mit Helmut Qualtinger als Eulensammler zu sehen ist, sowie zwei originelle, von Proksch knapp kommentierte pornographische Ausschnitte..

buy now

Proksch, Udo

Entrepreneur, Netzwerker und Mörder (1934-2001). A collection of sketches, designs, and photographs. O. O. Zusammen 11 Bll. Designstudien, Skizzen und Entwürfe (versch. Techniken, tw. auf gelbem Karton) und 26 Photographien und photogr. Postkarten. Verschiedene Formate.
$ 3,792 / 3.500 € (44482/BN44482)

A colourful potpourri of material from the life of the versatile businessman, networker and murderous confidence artist whose plot to commit insurance fraud by booby-trapping the cargo boat Lucona rocked Austrian politics and society in the 1980s. - The sketches and drafts are mainly of eyeglasses which Proksch designed under the pseudonym "Serge Kirchhofer" as art director for the Austrian concern Wilhelm Anger. Another leaf contains a sketch for a Serge Kirchhofer company logo; other pieces, some mounted on cards, are more avant-garde in style.

- 14 photographs show various eyeglasses (all in black-and-white), while the remaining twelve pictures show scenes from Vienna's legendary Club 45 (including the politicians Leopold Gratz, Karl Sekanina, and Karl Lütgendorf), the kitchen of Vienna's Café Demel, a model missile, and the "Camp Udo Proksch Myconos Greece"..

buy now

Proksch, Udo

Entrepreneur, Netzwerker und Mörder (1934-2001). Sammlung von 11 eigenh. Skizzen, Originalphotographien u. a. O. O. Zusammen 11 Bll. Verschiedene Formate.
$ 4,875 / 4.500 € (72332/BN46124)

Im einzelnen sind vorhanden: 1) Eh. Glückwunschkarte mit Farbzeichnung (Filzstift). 2+3) Eh. Entwürfe bzw. Notizen. 4-8) Photographien von Brillenmodellen (meist mit Modellen). 9) Gedr. Entwurf zu einem Logo (?). 10) Photographie einer Schaltanlage im Modell. 11) Postkarte des "Camp Udo Proksch Myconos Greece".

buy now

Proksch, Udo

Entrepreneur, Netzwerker und Mörder (1934-2001). Portraitphotographie mit eigenh. U. O. O. u. D. 146:192 mm.
$ 271 / 250 € (73104/BN47376)

Die Aufnahme entstand am 29. XI. 1976 bei einer Party im Club 45 zu Ehren von Niki Lauda und James Hunt, mit welch letzterem Proksch hier zu sehen ist.

buy now