Wilhelm Pleyer

Pleyer, Wilhelm

Redakteur und Schriftsteller (1901-1974). Eigenh. Brief mit U. Söcking. 1 S. 4to. Mit gestempelter Adresse.
$ 117 / 100 € (4269)

Wilhelm Pleyer (1901-1974), Redakteur u. Schriftsteller. E. Brief m. U., Söcking, 6. April 1969, eine Seite 4°. Gestempelte Adresse. An den Autographensammler Otmar Meisel, dem er für sein Schreiben dankt. Legt Werkverzeichnis bei. – Beiliegt: Porträtfotografie m. e. U. u. Widmung Pleyers. – Pleyers literarisches Schaffen, von der nationalsozialistischen Kritik gefeiert, umfasst neben dem Entwicklungsroman ‚Till Scheerauer’ (1932) den Zeitroman ‚Der Puchner’ (1934) und den als ‚Katechismus der Auslandsdeutschen’ charakterisierten Blut-und-Boden-Roman ‚Die Brüder Tommahans’ (1937).

buy now

[Pleyer, Wilhelm

Schriftsteller, Journalist (1901-1974]. Eigenh. Brief mit U. sowie eigenh. Schriftstück. [Löcking. Zusammen 3 SS. Qu.-8vo.
$ 94 / 80 € (48979/BN33138)

Hildegard Pleyer informiert Herrn Kollebrandt über den Tod ihres Gattens am 14.12.1974 und übermittelt ihm im Sinne ihres Mannes "etwas Handschriftliches".

buy now