Hans Pfitzner

Pfitzner, Hans

Komponist (1869-1949). Sammlung von 67 Briefen m. U. (33 eigenh. Briefe m. U., 34 maschinenschriftliche Briefe m. U.), 17 Postkarten m. U. (davon 15 eigenh., 2 maschinenschriftl.), 2 eigenh. Schriftstücken, 2 eigenh. Billets, 8 OrFotos (2 mit e. Widmung), 1 Portraitt in OrRadie 1921-1949.
$ 30,198 / 28.000 € (47047)

Die Briefe von 1921 (o. O. u. Dat.) bis 9.I.1949 (München, Krankenhaus), die Postkarten Unterschorndorf, 8.VII.1923 bis München, 24.VIII.1946. / 2 e. Notizzettel / 8 OrFotos, davon 2 Porträts mit e. Widmung (1927 u. 1941) / 1 Porträt in OrRadierung von J. Lichtenberg. - Die Schriftstücke und Dokumente stammen aus dem Nachlass von Hermann Unger. - Die Briefsammlung enthält viele Details über Pfitzners Arbeiten, Konzerte und Privates, sowie interessante musiktheoretische Bemerkungen über das Problem der Komik in der absoluten Musik. Ein in diesem Umfang bemerkenswerter und hervorragend dokumentierter Bestand.

buy now

Pfitzner, Hans

Komponist (1869-1949). Konzertprogramm mit eigenh. Unterschrift. Linz. Kl.-4to. 2 pp.
$ 377 / 350 € (60696)

Pfitzner trat zur Feier des 60. Geburtstages in Linz auf.

buy now

Pfitzner, Hans

deutscher Komponist, Dirigent und Autor (1869-1949). Albumblatt mit eigenh. Unterschrift. o. O. u. D. 8vo. 1 p.
$ 194 / 180 € (76829)

Namenszug auf Albumblatt.

buy now

Pfitzner, Hans

Komponist (1869-1949). Lesezeichen mit eigenh. U. O. O. u. D. 133:45 mm.
$ 216 / 200 € (935838/BN935838)

Mit Pfitzners gedr. Portrait aus dem Atelier Fayer, Wien (Lesezeichen-Serie).

buy now

sold

 
Pfitzner, Hans

Eigenh. Musikmanuskript (Fragment).
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Orchestral sketch of the last act of one of his greatest successes, the symphony in C major (op. 46).