Franz von Pausinger

Pausinger, Franz von

Maler (1839-1915). Eigenh. Brief mit U. Salzburg. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 217 / 180 € (942091/BN942091)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Sehr gerne bin ich bereit den von Herrn Grafen Wickenburg gewünschten Gamsbock zu machen. Das Bild ist für die Leipziger Illustrirte Zeitung bestimmt um dann in weiteren Abdrucken den Sportleuten aller Länder bekannt zu werden. Wenn das Bild, sagen wir 113 cm zu 200 cm ausgeführt wird (das Original) so wird sowohl die Reproduction für die Zeitung dadurch begünstigt u. können dann große Reklame Bilder-Plakate gemacht werden. Darüber ließe sich sprechen. Ein Original in dieser Ausführung kostet 450 bis 500 Guld[en] [...]".

buy now

Pausinger, Franz von

Landschafts- und Tiermaler (1839-1915). Eigenh. Brief mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8vo.
$ 145 / 120 € (79385/BN51444)

An eine Frau Forsthuber, k. k. Postmeistersgattin in Vöcklabruck: "Haben Sie doch die große Gefälligkeit mir nach Weyregg nach zu senden, Einen guten Schinken, 1 Büchse Fleischextrakt - bitte mir obiges sogleich nach Weyregg zu senden, denn der Hunger ist groß [...]". - Pausinger verbrachte viele Sommer in einem Jagdhäuschen in Laxenbach in Weyregg am Attersee. - Etwas angestaubt, knittrig und fleckig.

buy now