Carl Orff

Orff, Carl

Komponist (1895-1982). Signed portrait. O. O. u. D. 100:150 mm.
$ 273 / 250 € (1150)

A head and shoulders profile photograph of the composer.

buy now

Orff, Carl

Komponist (1895–1982). Portraitpostkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 8vo.
$ 196 / 180 € (21472)

Carl Orff (1895–1982), Komponist. Portraitpostkarte mit e. U. O. O. u. D. 1 S. 8°. – S/W-Portrait im ¾-Profil aus dem Atelier Fayer, Wien. – Mit einer schwachen Knickfalte in der unteren Blatthälfte.

buy now

Orff, Carl

Komponist (1895–1982). Portraitpostkarte mit eigenh. U. O. O. u. D. 8vo.
$ 174 / 160 € (26014)

Carl Orff (1895–1982), Komponist. Portraitpostkarte mit e. U. O. O. u. D. 8vo. – Portrait in S/W im ¾-Profil.

buy now

Orff, Carl

Komponist (1895-1982). Portraitphotographie mit eigenh. U. O. O. u. D. 100:150 mm.
$ 305 / 280 € (4447)

Carl Orff (1895-1982), Komponist. Porträtfotografie m. e. U., o. O. u. D., 10 x 15 cm. Ausdruckstarkes Altersporträt des Komponisten, den Kopf auf seinen linken Arm stützend. Fotografie: Daniela-Maria Brandt, Freiburg. Mit e. Grußformel verso.

buy now

Orff, Carl

Komponist (1895–1982). Blatt mit eigenh. U. und 2 ms. Schriftstücke mit eigenh. Notizen und U. O. O. u. D. Zusammen 3 SS. Qu.-8vo. Beiliegend ein ms. Schriftstück mit Werktiteln Carl Orffs.
$ 491 / 450 € (72549)

Bei der Aufzählung seiner Werke vermerkt Orff, der Begriff „Opern“ sei irreführend, stattdessen würde er den Begriff „Bühnenwerke“ vorziehen.

buy now

Orff, Carl

Komponist (1895-1982). Eigenh. Brief mit U. Diessen am Ammersee, St. Georgen. 2 SS. 4to.
$ 709 / 650 € (79219/BN51218)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Lieber und Verehrter - Nachhhinkend wie ein lahmer Bote komme ich mit Verspätung. Nicht minder herzlich alle guten Wünsche dem bewährten 95er Jahrgang. Hoffentlich hatten Sie einen schönen Geburtstag, den wir hier nochmal nachfeiern sollten. Ab 2. Augusthälfte bin ich wieder hier und greifbar. Für Ihren sehr lieben Brief anläßlich des Heimgangs meiner Mutter besonderen Dank. Die Zeit war sehr schwer und ich habe mich heute noch nicht richtig derfangen; da hilft aller Verstand nichts.

Es wäre halt schön, wenn wir uns einmal in Ruhe sehen könnten. Sonst ist's immer so zwischen Tür und Angel. Bitte rufen Sie, wenn Sie, wenn Sie Zeit und Lust haben, nach dem 18. August einmal an. Ein kleines Bücherl zum Geburtstag hat der Verleger noch nicht fertig, das kommt noch nach [...]". - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf und einer kleinen Bleistiftnotiz des Verfassers..

buy now