Johann Nussbächer

Nussbächer, Johann

Maler und Graphiker (geb. 1947). Eigenh. Brief mit U. und eh. Bildpostkarte mit U. Triefenstein. Zusammen 2 SS. 4to und qu.-8vo.
$ 66 / 60 € (12840)

Johann Nussbächer (geb. 1947), Maler und Graphiker. E. Brief mit U. und e. Bildostkarte mit U. Triefenstein, 18. Mai 1988 und 16. August 1989. Zusammen 2 SS. 4° und qu.-8°. – An Heinz Birker: „[...] Genre entspreche ich Ihrer Bitte und lege eine Liste mit Angaben von Katalogen bei. Soweit ich von diesen noch Exemplare zur Verfügung habe, lege ich diese bei [...]“. – Nussbächer besuchte die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und ist seit 1974 als freischaffender Maler und Graphiker tätig; von 1974 bis 92 nahm er zudem Lehraufträge an der erwähnten FH wahr.

1975 gründete er die „Handpresse“, eine Werkstatt für Originalgraphik, und 1984 die „Sommerakademie Triefenstein“, die er bis 1988 auch leitete. – Ohne die erwähnten Beilagen; auf Briefpapier mit montiertem Adreßschildchen..

buy now