Gustav Nottebohm

Nottebohm, Gustav

Musikwissenschaftler, Komponist und Beethoven-Forscher (1817-1882). Eigenh. Postkarte mit U. Wien. 18.06.1878. 1 S. Qu.-8vo.
$ 347 / 320 € (934528/BN934528)

An Marie von Breuning: "Vielen Dank für Ihre freundliche Mittheilung. Ich werde in den nächsten Tagen direkt an Bagge schreiben [...]". - Gustav Nottebohm war Archivar und Bibliothekar der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien und widmete sich der Beschäftigung mit Schubert und Beethoven, veröffentlichte in den Jahren 1868 und 1874 die ersten Werkverzeichnisse von Schubert und Beethoven und legte mehrere Bücher über Beethovens Skizzen und die daraus zu erkennende Kompositionstechnik vor. 1880 veröffentlichte er neue Forschungsergebnisse zu Mozart. Er gilt als Begründer der modernen Skizzen-Forschung.

buy now