Max Nonnenbruch

Nonnenbruch, Max

Maler (1857–1922). Ms. Brief (Durchschlag) mit eigenh. U. München. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-4to.
$ 88 / 80 € (14028)

Max Nonnenbruch (1857–1922), Maler. Ms. Brief (Durchschlag) mit e. U. München, Oktober 1905. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-4°. – An den Kunstmaler Franz Karl Sessig in Neu Pasing betr. einer Mitgliedschaft desselben im Künstler-Unterstützungs-Verein München, in dessen Namen Nonnenbruch nebst dem Maler Carl Theodor Meyer-Basel (1860–1932) unterzeichnet. – Max Nonnenbruch studierte an den Akademien von Düsseldorf und München sowie an der l’Ecole de Beaux-Arts in Paris, bestritt seine erste Ausstellung 1888 und wurde bekannt als Portrait-, Genre- und Historienmaler. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf des genannten Vereins; mit kleineren Läsuren am rechten Rand.

buy now