Hugo Neumann

Neumann, Hugo

Pädiater (1858–1912). Eigenh. Vorlesungsankündigung mit U. („Dr. H Neumann“). Wohl Berlin. 1 S. 4to.
$ 109 / 90 € (17220)

Hugo Neumann (1858–1912), Pädiater. E. Vorlesungsankündigung mit U. („Dr. H Neumann“). Wohl Berlin, o. D. 1 S. 4°. – Bekanntgabe von Ort und Zeit der Lehrveranstaltungen „Praktische Übungen in der Diagnostik der Kinderkrankheiten“ und „Übungen in der häuslichen Herstellung von Nähr- und Heilmitteln für Kinder, verbunden mit therapeutischen Besprechungen“. – Hugo Neumann war Assistent von Paul Guttmann am Städtischen Krankenhaus Moabit in Berlin und habilitierte sich hier nach Studienaufenthalten in Wien, München, Paris und Frankfurt a.

M. 1883 für Pädiatrie. „1888 gründete er mit eigenen Mitteln eine Poliklinik für Kinderkrankheiten in Berlin und erwarb sich große Verdienste um den Säuglingsschutz. Neumann schrieb u. a. ‚Über die Behandlung der Kinderkrankheiten. Brief an einen jungen Arzt’ (1899)“ (DBE). – Etwas gebräunt und mit größeren Ein- und Ausrissen an den Rändern sowie kleinen Stecknadeldurchstichen; mit kl. Unterstreichungen in blauem Farbstift..

buy now