Dreux De Nettancourt

Nettancourt, Dreux De

Biologe und Genetiker (geb. 1933). Ms. Brief mit eigenh. U. und ms. Auszug des Terminkalenders für die Monate von Februar bis Oktober 2000 mit eh. Grußzeile und U. („Dde Nettancourt“). Brüssel. Zusammen (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. Gr.-4to.
$ 102 / 90 € (17884)

Dreux De Nettancourt (geb. 1933), Biologe und Genetiker. Ms. Brief mit e. U. und ms. Auszug des Terminkalenders für die Monate von Februar bis Oktober 2000 mit e. Grußzeile und U. („Dde Nettancourt“). Brüssel, 9. Februar 2000. Zusammen (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. Gr.-4°. – An den Genetiker und Molekularbiologen Hans Ferdinand Linskens (1921–2007): „[...] A problem which is not yet settled [...] and on which your opinion would be highly appreciated, concerns the title of the book. The current, tentative, title (‚pollen-pistil barriers in wild and cultivated plants’) is in my opinion very satisfactory, but may be possibly interpreted by some as covering geographical isolation and differences between flowering seasons.

One could perhaps also envisage something like ‚post-pollination barriers to fertilization in flowering plants’, ‚Discriminating pistils’ or ‚Incompatibility and incongruity barriers in wild and cultivated plants’ [...]“. – Dreux De Nettancourt war u. a. für EURATOM und die Eropäische Kommission tätig und lehrte an der Katholischen Universität Löwen. – Der Brief auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf der Université Catholique de Louvain und mit kleinem Antwortvermerk des Adressaten..

buy now