Petra Moll

Moll, Petra

Malerin (1921–1989). Eigenh. Billett mit U. München. 2 SS. auf Doppelblatt. Qu.-8vo.
$ 86 / 80 € (12837)

Petra Moll (1921–1989), Malerin. E. Billett mit U. München, 16. Mai 1988. 2 SS. auf Doppelblatt. Qu.-8°. – An [Heinz] Birker mit der Angabe von einigen ihrer Bücher. – Die aus Crumbach (Sachsen) gebürtige Malerin kam 1940 nach München, begann 1955 begann Hinterglasbilder zu malen und zählte bald zu den bekannten „Naiven“. In kräftigen Farben verewigte sie vor allem Münchner Motive. Zwischen 1972 und 1980 bildete sie an ihrer Malschule in Trostberg etwa 500 Schüler aus. Große Erfolge wurden ihre Bücher „München – Bilder einer fröhlichen Stadt“ und „Bayern – Bilder eines beglückenden Landes“.

buy now