Carl Joseph Anton Mittermaier

Mittermaier, Carl Joseph Anton

Publizist und Politiker (1787–1867). Eigenh. Vorlesungsankündigung mit U. („Mittermaier“). Wohl Heidelberg. 1 S. Qu.-kl.-8vo.
$ 565 / 500 € (18701)

Carl Joseph Anton Mittermaier (1787–1867), Publizist und Politiker. E. Vorlesungsankündigung mit U. („Mittermaier“). Wohl Heidelberg, 1. November 1841. 1 S. Qu.-kl.-8°. – „Ich werde Morgen (den 2ten Nov.) meine Vorlesungen über deutsches Privatrecht im Hörsaal VIII um 9 Uhr[,] die über Criminalprozeß im Hörsaal V um 5 Uhr, die über Civilpraktikum um 3 Uhr in meinem Hause beginnen. Den Anfang des Relatoriums werde ich noch anzeigen [...]“. – C. J. A. Mittermaier war gemeinsam mit Karl Mathy und Friedrich Daniel Bassermann Mitgründer der „Deutschen Zeitung“ und Autor des Rotteck-Welckerschen „Staatslexikons“.

1862 erschien sein Standardwerk „Die Todesstrafe“, in dem er auf wissenschaftlicher Grundlage gegen diese argumentiert. – Papierbedingt etwas gebräunt und mit kleinen Montagespuren verso; die Recto-Seite mit kleinen zeitgen. Notizen zum Verfasser..

buy now

Mittermaier, Carl Joseph Anton

Publizist und Politiker (1787–1867). Eigenh. Brief mit U. („Mittermaier“). Wohl Heidelberg. ¾ S. 4to.
$ 508 / 450 € (18702)

Carl Joseph Anton Mittermaier (1787–1867), Publizist und Politiker. E. Brief mit U. („Mittermaier“). Wohl Heidelberg, 16. Oktober [?] 1844. ¾ S. 4°. – An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Besuche, die mich zurückhielten, haben es mir unmöglich gemacht, Sie heute zur bestimmten Stunde zu besuchen. Indem ich um Entschuldigung bitte, ersuche ich Sie mich wissen zu lassen, wann ich Morgen Sie im Gasthofe treffen kann. Ich komme dann sicher [...]“. – C. J. A. Mittermaier war gemeinsam mit Karl Mathy und Friedrich Daniel Bassermann Mitgründer der „Deutschen Zeitung“ und Autor des Rotteck-Welckerschen „Staatslexikons“.

1862 erschien sein Standardwerk „Die Todesstrafe“, in dem er auf wissenschaftlicher Grundlage gegen diese argumentiert. – Mit kleinen Randläsuren und am rechten Rand stärker zerknittert, der untere etwas unregelmäßig beschnitten..

buy now

Mittermaier, Carl Joseph Anton

Publizist und Politiker (1787–1867). Eigenh. Brief mit U. („Mittermaier“). Heidelberg. 1½ SS. Gr.-8vo.
$ 677 / 600 € (18703)

Carl Joseph Anton Mittermaier (1787–1867), Publizist und Politiker. E. Brief mit U. („Mittermaier“). Heidelberg, 31. Januar 1845. 1½ SS. Gr.-8°. – An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „In der Anlage sende ich für das Heft[,] woran jetzt gedruckt wird, meine zwei Aufsätze, da wie ich Ihnen das letztemal schrieb der Aufsatz von Osenbrüggen in diesem Hefte nicht gedruckt werden soll [...] Zachariä und Arnold haben Aufsätze für das Archiv versprochen. Wir müssen strenger in der Aufnahme sein [...]“.

– C. J. A. Mittermaier war gemeinsam mit Karl Mathy und Friedrich Daniel Bassermann Mitgründer der „Deutschen Zeitung“ und Autor des Rotteck-Welckerschen „Staatslexikons“. 1862 erschien sein Standardwerk „Die Todesstrafe“, in dem er auf wissenschaftlicher Grundlage gegen diese argumentiert. – Mit kleinen Randläsuren..

buy now

Mittermaier, Carl Joseph Anton

Jurist, einer der bedeutendsten Strafrechtler des 19. Jhdts (1787-1867). Eigenh. Brief mit U. ("Mittermaier"). Heidelberg. 3¾ SS. Eng beschrieben.Gr.-8vo.
$ 565 / 500 € (25695)

Mittermaier, Carl Joseph Anton, Jurist, einer der bedeutendsten Strafrechtler des 19. Jhdts (1787-1867). Eigh. Brief m. U. "Mittermaier". In ital. Sprache. 3 3/4 S., eng beschrieben. Gr. 8vo. Heidelberg 22.X.1835. An einen "Chiarissimo Signore" ausführlich über den aktuellen Fall eines Strafgefangenen in Bruchsal sowie über die Strafgesetzgebung in Europa und Amerika im allgemeinen. - Ein Ausriß mit leichtem Textverlust auf der dritten Seite.

buy now