Clemens Lothar Fürst von Metternich

Metternich, Clemens Lothar Fürst von

Staatsmann (1773-1859). Eigenh. Brief mit U. Wien. 2 SS. auf Doppelblatt. 4to.
$ 508 / 450 € (79045/BN50646)

An Friedrich Adolf Freiherr von Drachenfels: "Euer Hochwohlgeborn habe ich die mir soeben mittelst Estafette eingelangte Nachricht des am 6. August um 1 Uhr Nachmittag erfolgten Hinscheidens S. G. H. des Herrn Großherzog's von Hessen anzuzeigen. Ich überlasse es Demselben S. H. den Prinzen Carl von diesem traurigen Ereignisse, welches Morgen bereits in den hiesigen Zeitungen erscheinen wird, auf geeignete Art zu unterrichten [...]". - Der Großherzoglich-Hessische General-Leutnant F. A. v. Drachenfels war von 1826 bis 1842 Geschäftsträger in Wien, dann Großherzoglich-Hessischer Ministerresident in Paris und schließlich Großherzoglich-Hessischer außerordentlicher Gesandter und bevollmächtigter Minister in Wien und München..

buy now

Metternich, Clemens Lothar Fürst von

Staatsmann (1773-1859). Eigenh. Mitteilung mit U. O. O. ½ S. (3 Zeilen). 4to.
$ 734 / 650 € (81008/BN52968)

An einen Grafen mit der Bitte um eine Unterredung: "Diesen Morgen wünsche ich sehr mit Ihnen zu sprechen, lieber Graf. Sie finden mich zu jeder Stunde, 2 Uhr ausgenommen [...]". - Papierbedingt etwas gebräunt und fleckig, drei Randeinrisse von ca. 10 mm (davon zwei hinterlegt).

buy now