Johann Jakob von Melle

Melle, Johann Jakob von

Prediger (1721-1752). Eigenh. Albumblatt mit U. Lübeck. 1 S. Qu.-8vo.
$ 847 / 750 € (31807/BN20439)

"- - docuisse fideliter artes, | Emollit mores, nec sinit esse feros" (Ovid). - Johann Jakob Melle, der Sohn von Archidiakon Samuel Gerhard von Melle, wurde 1745 jüngster Prediger der Hamburger Jakobskirche. "In der Folge ward er Archidiaconus und starb am 19. Jun. 1752" (Jöcher/Adelung IV, 1361). - Mit kleiner Numerierung am rechten oberen Blatt- und kl. Wurmspur am unteren Blattrand.

buy now