Hans Meid

Meid, Hans

German painter and illustrator (1883-1957). Autograph signature. [Postmark: Berlin. Oblong 8vo (postcard). ½ page.
$ 194 / 180 € (84573/BN55080)

Inscribed to the German dermatologist Alwin Scharlau. - Settling as a freelance artist in Berlin in 1908, Meid specialized in etching and lithography and created illustrations for works of world literature including "Don Quijote" and Goethe's "Elective Affinities" before he turned towards painting and drawing around 1922, creating book covers for more than 44 publishing houses. - Some tiny ink spots; small creases near corners. Self-addressed by the collector on the reverse. The Mecklenburg physician Scharlau (b. 1888) assembled a collection of artists' autographs by personal application.

buy now

Meid, Hans

Maler und Graphiker (1883-1957). Eigenhändige Sentenz mit U., eh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug. Berlin-Steglitz. 1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).
$ 377 / 350 € (84908/BN55448)

"Etwas mehr Selbstbewusstsein ohne das 'Uns kann Keiner!' Etwas weniger Fassade machen, dafür solideres Fundament. Fürs Leben u. für die Kunst. Am Talent fehlt es nicht [...]". - Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben. - Hans Meid wurde 1927 zum ordentlichen Mitglied der Preußischen Akademie der Künste gewählt und leitete dort ab 1934 auch ein Meisteratelier für Grafik. - Mit feinen Einschnitten im Formularteil.

buy now