Karl Mauch

Mauch, Karl

Afrikaforscher, Goldsucher und Kartograf (1837-1875). Eigenh. U. (ausgeschnitten). O. O. u. D. Ca. 70:45 mm. Auf Papierträger montiert.
$ 122 / 120 € (940996/BN940996)

Nur die Unterschrift. - Mauch wanderte von 1865 bis 1871 das südliche Afrika und überschritt die Wasserscheide zwischen Sambesi und Limpopo, dort entdeckte er mehrere Goldfelder. In der Nacht von Karfreitag auf Karsamstag 1875 stürzte er aus ungeklärten Gründen aus dem Fenster seiner Wohnung in Stuttgart und starb etwa eine Woche später an den Folgen im Ludwigsspital.

buy now