Bruno Marek

Marek, Bruno

Politiker und Bürgermeister von Wien (1900-1991). Gedr. Billett mit einigen eigenh. Zeilen und U. Wien. 1 S. auf Doppelblatt.Qu.-8vo.
$ 68 / 60 € (31964/BN21695)

An den namentlich nicht genannten Architekten Clemens Holzmeister mit Dank für ihm überbrachte Glückwünsche zur Wahl zum Wiener Bürgermeister. - Bruno Marek wurde 1965 Nachfolger des zum Bundespräsidenten gewählten Bürgermeisters Franz Jonas. In seine Amtszeit fiel u. a. die Entscheidung über den Bau der Wiener U-Bahn (Baubeginn 1969), über die Errichtung der Skianlage auf der Hohe-Wand-Wiese und über den Bau der UNO-City sowie die Anlage der "Neuen Donau" mit der Donauinsel; zudem war Marek einer der Initiatoren (und von 1971 bis 1984 auch Präsident) des 1963 gegründeten "Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstands".

buy now