Johann I. Joseph Fst. Liechtenstein

Liechtenstein, Johann I. Joseph Fst.

Feldmarschall (1760-1836). Eigenh. Brief mit U. O. O. 1¼ SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 395 / 350 € (942762/BN942762)

In höchst eigenwilliger Orthographie an seinen Freund, den bekannten Heerführer Graf Ferdinand von Bubna und Littitz, mit Anweisungen zu dessen Verhalten während einer bevorstehenden Reise: "Seine Majestät geben ihnen durch beiliegende Depeche eine Bestimung die ein Beweiß seines zutrauen. Ich rechne Lieber Freund auf ihren Ächten patriotismus daß sie jede muthmassung als wenn sie nach Osten als Straffe geschickt worden werden Ihm Keime ersticken. Ihre mir bekante Rolle und rechtschafene phisiognomie und die ungekünstelte äusserung ihrer nicht geschwätzigen Zunge versichert mich daß sie die Reise nach Osten bloß als eine geschäfts Reise, jedem Fragenden und nicht Fragenden einbauen werden [...]".

- Graf von Bubna begleitete Liechtenstein bei den Friedensverhandlungen mit Napoleon nach Brünn. - Mit kleinen Randläsuren..

buy now