Ferdinand de Lesseps

Lesseps, Ferdinand de

Diplomat und Erbauer des Suezkanals (1805–1894). Eigenh. Brief mit U. („Ferd. Lesseps“). Barcelona. 1½ SS. 4to.
$ 903 / 800 € (26141)

An Conte Costellani. – Etwas gebräunt und mit kleinen Randläsuren.

buy now

Lesseps, Ferdinand de

Diplomat und Unternehmer (1805-1894). Eigenh. Brief mit U. sowie montierter Kabinettphotographie mit eh. U. La Chênaie. 1 S. 8vo. Kabinettphotographie (58:93 mm).
$ 1,694 / 1.500 € (941143/BN941143)

An einen Herrn Pfarrer ("Monsieur le Curé") mit der Mitteilung das er, de Lesseps, sich beeilt habe, eine Antwort des Oberstkammerherrn an Ihre Majestät die Kaiserin weiterzuleiten. Die Anfrage werde Seiner Majestät vom Beauftragten zum Schutze des Kultes vorgelegt und er, de Lesseps, hoffe auf ein gutes Resultat: "Je m'empresse de vous transmetter la réponse du Premier Chambellan de S. M. l'Imperatrice. Votre demande va être mise sous les yeux de S. M. par le premier [...] chargé des secours pour le culte et j'éspère qu'elle aura un bon résultat [...]".

- Der Erbauer des Sueskanals wurde im Februar 1893 wegen Einflussnahme und Veruntreuung infolge des Panama-Skandals zu einer Geldstrafe und zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Die Gefängnisstrafe wurde jedoch vom Kassationshof aufgehoben. - Mit Lochspuren alter Heftung..

buy now

Lesseps, Ferdinand de

Diplomat und Unternehmer (1805-1894). Eigenh. Brief mit U. Alexandria. 1 S. auf Doppelblatt. Folio.
$ 508 / 450 € (79445/BN51504)

An Mr. Wilkinson, einen Vertreter der Suezkanal-Gesellschaft, dem er den britischen Ingenieur George William Drory empfiehlt, der in Begleitung von einem Mr. Flaming die Anlagen besichtigen kommen werde: "Je recommande sur toute la ligne de nos opèration Mr. George Drory, Ingénieur-Mécanicien Anglais, qui va visiter nos traveaux accompagné de Mr. Flaming. Les moyens de transport & l'hospitlité leur seront donnés partout [...]". - Mit gedr. Briefkopf der "Compagnie Universelle du Canal Maritime de Suez"; etwas knittrig und fleckig.

buy now