Otto Lang

Lang, Otto

Bildhauer (1855-1929). Eigenh. Brief mit U. München. 1 S. auf Doppelblatt. 8vo. Mit Briefumschlag.
$ 98 / 90 € (6707)

Otto Lang (1855-1929), Bildhauer. E. Brief m. U., München, 15. November 1911, 1 Seite 8°. Doppelblatt. Mit Briefumschlag. An Professor Ernst in Prag, der ihm um ein Autograph gebeten hatte. – Lang besuchte die Kunstgewerbeschule in Nürnberg sowie die Münchner Kunstakademie und setzte seine Ausbildung seit 1877 im Meisteratelier Rudolf Siemerings in Berlin fort. 1880 unternahm er eine Studienreise nach Rom und ließ sich nach seiner Rückkehr 1883 als freischaffender Bildhauer in München nieder. Zu seinen Hauptwerken gehören „Germane mit erlegtem Eber“ (1881), „Amor“ (1882) und das Grabdenkmal für Alfred Krupp in Essen (1891).

buy now