Karl Graf Lanckoronski-Brzezie

Lanckoronski-Brzezie, Karl Graf

Kunstsammler und Archäologe (1848-1933). Eigenh. Brief mit U. O. O. 2 SS. 8vo.
$ 133 / 120 € (939057/BN939057)

An einen Hofrat: "Hier das Packetchen für Freiherrn von Brenner in Warschau, das ich Ihrer Gefälligkeit empfehle. Je eher es hingelangen kann, um so lieber ist es mir natürlich […]". - Graf Lanckoronski-Brzezie unternahm 1882-84 eine archäologische Forschungsreise nach Kleinasien, begab sich dann mit dem Hans Makart nach Ägypten und unternahm später eine Weltreise. Er war Präsident der Gesellschaft für Denkmalpflege, Kurator des k. k. Österreichischen Museums für Kunst und Industrie, Vizepräsident des Staatsdenkmalamtes und Generalkonservator Galiziens; daneben trat er als Förderer Makarts, Viktor Oskar Tilgners und Kaspar von Zumbuschs hervor.

Vgl. Czeike III, 667. - Auf Briefpapier mit gepr. Briefkopf. Gefaltet..

buy now

sold

 
Lanckoronski-Brzezie, Karl Graf

Eigenh. Manuskript.
Autograph ist nicht mehr verfügbar