Frederic Lamond

Lamond, Frederic

Pianist und Komponist (1868-1948). Eigenh. Brief mit U. Frankfurt a. M. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 257 / 220 € (934599/BN934599)

An den namentlich nicht genannten Klavierbauer Ludwig Bösendorfer mit der Anfrage, ob er ihm bei der Vermittlung von Konzertauftritten, die er während eines 14tägigen Aufenthalts in Österreich bestreiten möchte, behilflich sein könnte.

buy now

Lamond, Frederic

Pianist und Komponist (1868-1948). Eigenh. Brief mit U. Berlin. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 176 / 150 € (79380/BN51439)

Vermutlich an den Breslauer Buchhändler und späteren Chasan (Kantor) in Berlin Johannes Jacobsohn (Hanns John, 1890-1942): "Ich bedaure Ihrem Wunsch nicht entsprechen zu können, und werde die vier Bände Ariost, nebst der Molière Ausgabe, Übermorgen den 20. d. M. nach Breslau an Ihre Adresse zurücksenden. Ich bin jetzt reichlich mit Bücher [!] versehen, und wenn ich stets gerne bereit bin, Ihre liebenswürdige Anerbietungen nach Möglichkeit zu berücksichtigen, so wäre es es [!] vielleicht praktischer, wenn Sie mich vorher in Kenntniss setzen würden, denn ich bin Wochen lang von Berlin abwesend, und könnte infolgedessen die Büchersendungen, die sie dann senden würden, nicht prüfen und auch nicht zeitig genug zurücksenden.

Die 45 Mark für die Le Sage Ausgabe (15 Bände) gehen an Sie ab [...]". - Auf Briefpapier mit Trauerrand..

buy now