Eduard Külz

Külz, Eduard

Physiologe (1845–1895). Briefumschlag mit eigenh. Beschriftung. O. O. u. D. 1 S. Qu.-32mo. Mit einer Beilage (s. u.).
$ 60 / 50 € (17191)

Eduard Külz (1845–1895), Physiologe. Briefumschlag mit e. Beschriftung. O. O. u. D. 1 S. Qu.-32°. Mit einer Beilage (s. u.). – „Prof. Külz | Marburg | Spezialist für Diabetiker“. – Eduard Külz befaßte sich als langjähriger Assistent an der Internistischen Klinik E. L. M. Mannkopffs mit der Pathogenese und Therapie der Zuckerkrankheit. Er „bereicherte die Diabetes-Forschung durch Einarbeitung biochemischer Erkenntnisse, trug zur Klärung der Krankheitsabläufe und ihrer therapeutischen Beherrschung bei und erarbeitete Methoden der Früherkennung des diabetischen Komas und Diätanweisungen.

An der Universität Marburg wirkte [er] für die Einrichtung eines Ordinariats für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde und eine Erneuerung der medizinischen Ausbildung“ (DBE). – Beiliegend ein Briefausschnitt mit e. U. („Prof. Dr. Külz“)..

buy now