Heinrich von. Knigge

Knigge, Heinrich von.

Obligation. [Hannover?]. Deutsche Handschrift auf Pergament. Mit 8 Siegelpressen aus makulierter Urkunde. 95:220 mm.
$ 3,929 / 3.500 € (74516/BN48561)

Heinrich von Knigge und Familie beurkunden eine Schuld von 20 Mark Silber Hannoveranischer Währung ("twintich mark lodeghes zulveres Honouerscher wichte und were") bei Margarethe, "husfrouwe" des Conrad von Lude, Bürgers von Hannover. Zahlbar ist die Schuld zum 26. April 1360 bei 10% Zinsen ("to tynse twe mark"). - Es bürgen die Herren von Alten, von Winnighusen und von Herbecke. - Zu den prominenten Mitgliedern des seit 1241 bezeugten Geschlechts der Knigge zählt u. a. der Namensgeber des bekannten "Benimmratgebers". - Etwas angestaubt, sonst gut erhalten.

buy now