Raimund von Klebelsberg zu Thumburg

Klebelsberg zu Thumburg, Raimund von

Geologe (1886–1967). Albumblatt mit eigenh. U. („Prof. Dr. R. v. Klebelsberg“) und alt montiertem Portrait (Zeitungsausschnitt). O. O. 2 SS. (Qu.-)32mo.
$ 96 / 80 € (16884)

Raimund von Klebelsberg zu Thumburg (1886–1967), Geologe. Albumblatt mit e. U. („Prof. Dr. R. v. Klebelsberg“) und alt montiertem Portrait (Zeitungsausschnitt). O. O., 14. Oktober 1942. 2 SS. (Qu.-)32°. – „Mit bestem Gruß!“, so auf der Verso-Seite notiert. – Der Geologe und Paläontologe nahm 1913 an der Pamir-Expedition des Deutschen und des Österreichischen Alpenvereins teil, wurde während des Ersten Weltkriegs als Heeresgeologe am Frontabschnitt Stilfserjoch-Gardasee eingesetzt und lehrte seit 1921 Geologie und Paläontologie an der Universität Innsbruck.

Klebelsberg, Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina (seit 1956), der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und viele Jahre Vorsitzender des Deutschen und des Österreichischen Alpenvereins, verfaßte u. a. bedeutende Arbeiten über Glazialgeologie, Gletscherforschung und die Geologie Tirols. – Beiliegend ein Zeitungsausschnitt..

buy now