Rudolf Kelterborn

Kelterborn, Rudolf

Komponist (geb. 1931). Ms. Briefkarte mit eigenh. U. Basel. 1 S. Qu.-8vo. Mit eh. adr. Kuvert.
$ 53 / 50 € (12577)

Rudolf Kelterborn (geb. 1931), Komponist. Ms. Briefkarte mit e. U. Basel, 26. November 1977. 1 S. Qu.-8°. Mit e. adr. Kuvert. – An Heinz Birker: „Meine ‚Kammersinfonie II’ ist im Verlag Bote+Bock (Berlin) erschienen. Die Streichpartitur ist käuflich, das Stimmenmaterial leihweise erhältlich [...]“. – Kelterborn war Dozent für Musiktheorie, Analyse und Komposition an verschiedenen schweizerischen und deutschen Musikhochschulen, Hauptabteilungsleiter Musik beim Radio der deutschen und rätoromanischen Schweiz, Chefredaktor der Schweizerischen Musikzeitung und Direktor der Musik-Akademie Basel.

Gemeinsam mit Heinz Holliger und Jürg Wyttenbach gründete er 1987 das Basler Musik Forum, für dessen Programme er bis 1997 mitverantwortlich war. Kelterborn, „ein ausgesprochen individueller und unabhängiger Komponist“ (MGG XVI, 933), schrieb Kompositionen für nahezu alle musikalischen Gattungen..

buy now

Kelterborn, Rudolf

Schweizer Komponist, Dirigent, Pädagoge und Musikpublizist (1931-2021). Eigenh. musikalisches Albumblatt mit Widmung, Unterschrift und Datierung in Klappkarte zusammen mit einem signierten Portrait. Basel. 8vo. 2 pp. Gefaltet.
$ 586 / 550 € (93199)

Mehrere Takte aus der Komposition „Namenlos“ - 6 Kompositionen für große Ensemble und Eletronische Klänge 1995/96 (UA am 22.5.1997, Basel). Er gehörte als „Musicus universalis“ zu den einflussreichsten Figuren der internationalen Klassikszene, vorwiegend im Bereich Neue Musik.

buy now