Jean Baptiste Jourdan

Jourdan, Jean Baptiste

Offizier (1762-1833). Eigenh. Schreiben mit U. Simmern. 3 Zeilen. 4to.
$ 376 / 320 € (941724/BN941724)

An den Vogt der Burg Kastellaun gerichtetes Schreiben mit der Aufforderung, sich zum Empfang neuer Befehle im Hauptquartier der Sambre- und Maas-Armee in Simmern einzufinden: "Je vous prevois qu'il est necessaire que vous vous rendiez demain 8 frimaire auprès de mou à Simmern ou j'ai des ordres à vous donner [...]". - Am 6. September 1795 hatte Jourdan mit der Sambre- und Maas-Armee erstmals bei Düsseldorf den Rhein überquert und rückte bis zum Main vor. Bei Frankfurt-Höchst kam es am 10.

Oktober zu einer Niederlage gegen die alliierten Preußen und Österreicher, und die Armee musste sich letztlich in linksrheinisches Gebiet zurückziehen. - Auf Briefpapier mit gestochenem Briefkopf des "Quartier Général" mit einer Allegorie des Sieges der Armée-de-Sambre-et-Meuse von François Queverdo nach einem Entwurf des Bildhauers Edme Gaulle. - Am oberen Rand leicht gebräunt..

buy now