Georg Jochner

Jochner, Georg

Archivar (1860-1923). Eigenh. Postkarte mit U. München. 1 S. Kl.-8vo. Mit eh. Adresse verso.
$ 94 / 80 € (937468/BN937468)

An Julius von Newald in Melk: "Wollen Sie so freundlich sein, mir den liebenswürdigst angebotenen Aufsatz einzusenden. Könnte er nicht ein wenig gekürzt werden: ich bin so mit Material überhäuft […]". - Jochner ging 1885 nach Rom, um bei der Fertigstellung der Vatikanischen Akten zur deutschen Geschichte in der Zeit Kaiser Ludwigs des Bayern mitzuwirken. Nach dem Archivarexamen (1887) war er Kreisarchivsekretär in Amberg und stieg von 1889 bis 1916 zum Direktor, seit 1920 Generaldirektor des Reichsarchivs in München auf. Jochner betreute seit 1903 als Mit-, seit 1914 als Alleinherausgeber die "Historisch-Politischen Blätter für das katholische Deutschland".

buy now