Georg Jarno

Jarno, Georg

Komponist und Kapellmeister (1868-1920). Eigenh. Unterschrift auf Albumblatt. Wien. 8vo. 1 p.
$ 130 / 120 € (89617)

Eigenhändige Postkarte mit Unterschrift. Georg Jarno (eigentlich György Cohner) führte 1895 seine erste Oper „Die schwarze Kaschka” in Breslau auf. Wegen des Erfolgs ließ er 1899 „Der Richter von Zalamea” folgen. In Hamburg brachte er 1903 seine Kleist-Oper „Der zerbrochene Krug”, die er später zu „Johanniszauber” umschrieb. 1907 folgte er seinem Bruder Josef Jarno nach Wien, wo dieser seit 1899 Direktor des Theaters in der Josefstadt war. Zusammen mit Bernhard Buchbinder schrieb Jarno „Die Försterchristel”, die ein großer Erfolg wurde.

buy now

Jarno, Georg

Komponist und Kapellmeister (1868-1920). Eigenh. Postkarte mit U. Breslau. 04.11.1906. 1 S. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse.
$ 162 / 150 € (935112/BN935112)

An die Exposition der Bühnengenossenschaftszeitung: "Würden Sie die Freundlichkeit haben, Ihr Manuscript mir auf ein[en] Tag anzuvertrauen. Wenn es gut ist will ich gerne mit Ihnen arbeiten resp. es Ihnen abkaufen [...]". - Georg Jarno war 1907 auf Einladung seines Bruders, des Josefstadt-Direktors Josef Jarno, nach Wien gekommen und schrieb gemeinsam mit Bernhard Buchbinder für Josefs Gattin, die Soubrette Hansi Niese, die Operette "Die Försterchristl". Nach deren durchschlagendem Erfolg als freischaffender Komponist leben könnend, schrieb Jarno noch einige andere Operetten, denen allerdings wenig bis kein Erfolg beschieden war.

- Etwas angestaubt und abgegriffen und mit Absenderstempel..

buy now

Jarno, Georg

Komponist und Kapellmeister (1868-1920). Eigenh. Brief mit U. Halle. 29.11.1896. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 130 / 120 € (73254/BN47616)

An einen namentlich nicht genannten Intendaten: "Nachdem meine Oper 'Die schwarze Kaschka' bei ihren bisherigen Aufführungen in Breslau, Altenburg und nunmehr in Halle laut Ausspruch seitens der Direktionen, der Presse und des Publikums Erfolge errungen hat, wie sie glänzender vielleicht nur die Cavalleria, Bajazzi u. Hänsel u. Gretel erzielte, nehme ich mir die Freiheit Euer Hochwolgeboren zu einer der hiesigen Reprisen höflichst einzuladen [...]". - Mit kleiner Unterstreichung in blauem Farbstift.

buy now