François Jacob

Jacob, François

Physiologe, Genetiker und Nobelpreisträger (geb. 1920). Albumblatt mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-schmal-kl.-8vo.
$ 132 / 120 € (21864)

François Jacob (geb. 1920), Physiologe, Genetiker und Nobelpreisträger. Albumblatt mit e. U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-schmal-kl.-8°. – François Jacob hatte i. J. 1965 zusammen mit André Lwoff und Jacques Monod den Nobelpreis für Medizin oder Physiologie erhalten „für ihre Entdeckungen auf dem Gebiet der genetischen Kontrolle der Synthese von Enzymen und Viren“.

buy now

Jacob, François

französischer Mediziner, Physiologe und Genetiker (1920-2013). Portraitphotographie mit eigenh. U. o. O. u. D. 140 : 90 mm.
$ 199 / 180 € (60150)

Brustbild mit Zigarette. - Mit Begleitschreiben des Sekretariats des „Institut Pasteur“ u. Kuvert. - Mit Jacques Monod entwickelte Jacob das Operon-Modell prägte den Begriff Operon. Dieses Modell, auch Jacob-Monod-Modell genannt, beschreibt den Aufbau prokaryotischer Gene und erklärt, wie deren Aktivität reguliert wird (Genregulation). 1965 erhielt Jacob dafür gemeinsam mit Monod und André Lwoff den Medizin-Nobelpreis.

buy now