Gerta Ital

Ital, Gerta

Schriftstellerin und Zen-Meisterin (1904–nach 1979). Eigenh. Brief mit U. Berlin. 2 SS. Qu.-8vo.
$ 63 / 60 € (9287)

Gerta Ital (1904–nach 1979), Schriftstellerin und Zen-Meisterin. E. Brief mit U. Berlin, 24. XI. 1979. 2 SS. Qu.-8vo. – An Heinz Birker: „Ihre überraschende Bitte kann ich leider nicht erfüllen[,] weil ich keine Ahnung habe wo mein Roman. ‚Mein Leben für Billy’ s. Z. erschienen ist. Das liegt doch 20–25 Jahre zurück als ich Romane schreiben mußte um Geld zu verdienen. Aber ich tat es mit Freude. Das Maschinenmanuskript fand ich neulich zufällig auf dem Speicher in München. Das ist alles.

Sie werden vermutlich wissen, daß ich seit Jahren als Zen-Meisterin arbeite. Alles andere berührt mich nur am Rande [...]“. – Gerta Ital war Schauspielerin in Stettin und Berlin, studierte Theologie und Indologie in Heidelberg und Berlin und war als Filmautorin und Erzählerin tätig. In den 50er Jahren fand sie als erste westliche Frau Anschluß an japanische Zen-Mönche und schrieb mehrere Bücher über diese sowie ihre Erfahrungen mit Spiritualität..

buy now