Carl [Hepp

[Hepp, Carl

Schriftsteller (1841-1912)]. 89 größtenteils eigenh. Briefe und Karten an Carl Hepp. Verschiedene Orte. Zusammen rund 150 beschriebene Seiten. Verschiedene Formate. Beiliegend 19 Telegramme, einige Visitenkarten u. a.
$ 435 / 400 € (76232/BN48749)

Sammlung von Briefen und Karten verschiedener Verfasser, meist zu Anlässen wie Hepps 70. Geburtstag, darunter auch einige Reimdichtungen auf den Jubilar: "Dir wars vergönnt, auf ein gesegnet Leben | Zurückzuschaun, das stetig Müh' und Arbeit, | das edlen Sinn für Wissenschaft und Kunst | Mit treuer Liebe zur Natur vereint | Zu einheitlichem, segensvollem Schaffen [...]" (aus dem von Julius Röll verfaßten Prolog zu Hepps 70. Geburtstag, gehalten am 28. III. 1911 im Verein für Kunst, Wissenschaft und Literatur in Darmstadt).

- Carl Hepp war Herausgeber von Lenaus Werken in der Reihe Meyers "Klassiker-Ausgaben" und veröffentlichte u. a. das Drama "Der Prior von San Marco" (1898), die Klostergeschichten "Vom geistlichen Durste" (1877), die Dichtung "Paracelsus" (1907) und die biographische Skizze "Georg Heinrich Hacker" (1905)..

buy now

[Hepp, Carl

Schriftsteller (1841-1912)]. 2 Telegramme. Berlin und Darmstadt. Je 1 S. Qu.-kl.-4to.
$ 65 / 60 € (76361/BN49139)

Ein Telegramm von einem H. Elias, das andere von einem Zabel Schulz, und beide wohl aus Anlaß von Hepps Geburtstag. - Kleinere Randläsuren.

buy now