Marie Gutheil-Schoder

Gutheil-Schoder, Marie

deutsche Opernsängerin (1874-1935). Portraitpostkarte mit eigenh. Unterschrift. Wien. 130 : 85 mm.
$ 218 / 180 € (62773)

Rollenportrait in Meistersinger von Nürnberg. Postgelaufen.

buy now

Gutheil-Schoder, Marie

Sängerin (1874-1935). Eigenh. Brief m. U. Beiliegend Umschlag. Weimar, Falkenburg. 2 SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo. Beiliegend Umschlag.
$ 170 / 140 € (938780/BN938780)

An den Theaterdiener der Hofoper in Wien, Herrn Frank: "Ich bitte Sie schicken Sie meine Juli-Gage an die Adresse meines Vaters […] und zwar so bald es Ihnen möglich ist, da ich am 1. Aug. wahrscheinlich meinen Aufenthalt wechsele. Haben Sie die Güte mir auch gleichzeitig mitzuteilen ob Sie wissen was und wann ich zum ersten Male zu singen habe. Ich habe an die Direction geschrieben und um Auskunft gebeten wann ich eintreffen muß. Denn wenn ich womöglich erst 20. zu singen habe bemühe ich doch nicht am 13.

schon da zu sein! […]" - Von 1900 bis 1926 im Ensemble der Wiener Hofoper tätig, war die beliebte Sängerin in einer Reihe bedeutender Premieren zu hören, darunter u. a. 1908 als Martha in Eugen d'Alberts "Tiefland", 1909 als Titelheldin in Richard Strauss' "Elektra" und 1911 als Octavian im "Rosenkavalier". Seit 1908 sang sie Werke von Arnold Schönberg in dessen "Verein für musikalische Privataufführungen" und gestaltete 1924 die Uraufführung seines Monodramas "Erwartung" am Deutschen Theater von Prag..

buy now

Gutheil-Schoder, Marie

Sängerin (1874-1935). Eigenh. Brief mit U. Wien. 2 SS. Qu.-8vo.
$ 170 / 140 € (938781/BN938781)

"Ich habe mir erlaubt an die Direktion der Ravag den beifolgenden Brief zu richten und bitte Sie sehr um die Güte Ihrer Vermittlung, da ich die Herren des Musik-Direktion nicht kenne und doch möchte daß der Brief an die richtige Adresse kommt […]". - Briefkarte mit gedr. Briefkopf. - Von 1900 bis 1926 im Ensemble der Wiener Hofoper tätig, war die beliebte Sängerin in einer Reihe bedeutender Premieren zu hören, darunter u. a. 1908 als Martha in Eugen d'Alberts "Tiefland", 1909 als Titelheldin in Richard Strauss' "Elektra" und 1911 als Octavian im "Rosenkavalier".

Seit 1908 sang sie Werke von Arnold Schönberg in dessen "Verein für musikalische Privataufführungen" und gestaltete 1924 die Uraufführung seines Monodramas "Erwartung" am Deutschen Theater von Prag..

buy now

sold

 
Gutheil-Schoder, Marie

Eigenh. Portraitpostkarte mit U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar